Link zu: Nacht der Museen 2016 Link zu: Ernst & Young - öffnet in neuem Fenster
  Textgröße:  A A+ A++
Facts und Info
Museen
Galerien
Bus und Plan
Vorverkauf
Programm
Ihre Meinung
Programmheft Download
Pressebereich
Samstag, 9. April 2016
19 bis 2 Uhr
Tickets: 14 €
Persönlicher Tourplan
Sie haben keine Museen / Galerien und keine Events in Ihrem Tourplan.
Tourplan aufrufen
20 KUNSTSAMMLUNG NRW - K20 GRABBEPLATZ merken 
1  2  3   Grabbeplatz 5
Ein Weltkonzern zeigt seine Kunstschätze   Eingang ebenerdig Leih-Rollis Behinderten-Toilette Blindenhund erlaubt 
Mit Werken, die von der Klassischen Moderne über die Abstraktion des 20. Jahrhunderts bis zur Kunst fremder Kontinente reichen, baute die Kunstsammlerin und Unternehmerin Gabriele Henkel über viele Jahre die große Sammlung des gleichnamigen Konzerns auf. Eine repräsentative Auswahl dieser Exponate ist nun erstmals öffentlich zu sehen. Zur NACHT bieten junge Kunsthistoriker ein besonderes Ausstellungserlebnis und laden Besucher direkt an den Werken zu Expertengesprächen ein. Die Dauerausstellung der Kunstsammlung NRW macht zudem mit Klassikern von Picasso, Kandinsky und Pollock bis hin zu Beuys, Gerhard Richter und dem deutschen Expressionismus bekannt.
KUNSTSAMMLUNG NRW - K20 GRABBEPLATZ 
Ausstellung Ständige Sammlung der Kunstsammlung NRW   merken
Ausstellung Henkel - die Kunstsammlung   merken
Führung / Workshop 19.30-1 Uhr: Gespräche mit Experten vor den Henkel-Werken   merken
Führung / Workshop 19.30-24 Uhr (halbstdl.): Kurzführung durch die Sammlung (Treffpunkt im Foyer)   merken
Special Ausstellung   Special Führung/Workshop   Special Film/Video   Special Performance   Special (Live-)Musik   Special Lesung   Special Special  
Geöffnet bis 2 Uhr
<< Location zurück | Location vor >>