Link zu: Nacht der Museen 2016 Link zu: Ernst & Young - öffnet in neuem Fenster
  Textgröße:  A A+ A++
Facts und Info
Museen
Galerien
Bus und Plan
Vorverkauf
Programm
Ihre Meinung
Programmheft Download
Pressebereich
Samstag, 9. April 2016
19 bis 2 Uhr
Tickets: 14 €
Persönlicher Tourplan
Sie haben keine Museen / Galerien und keine Events in Ihrem Tourplan.
Tourplan aufrufen
35 STIFTUNG SCHLOSS UND PARK BENRATH
CORPS DE LOGIS
merken 
1   Benrather Schlossallee 100–106
Fürstliches Leben ...   Eingang ebenerdig Behinderten-Parkplatz Leih-Rollis 
Wussten Sie, dass Schloss Benrath als Sommerresidenz und Jagdschloss für den Kurfürsten Carl Theodor und seine Gemahlin Elisabeth Auguste gebaut wurde? Das Schloss wurde 1770 fertiggestellt und ist bis heute ein einzigartiges Gesamtkunstwerk, das Architektur und Natur auf das Schönste zusammenbringt. In der NACHT entführen kostümierte Damen und Herren im Schloss ins18. Jahrhundert, und Isabel Edvardsson (bekannt aus der Tanzsendung "Let’s Dance") gibt Walzerunterricht im Festsaal, Museum für Gartenkunst. Ein Zauberer, ganz Hofnarr, überrascht hier und da mit kleinen Tricks, und The Happy Gangstas und der Chor Voix Mixte sorgen für den musikalischen Genuss.
 
STIFTUNG SCHLOSS UND PARK BENRATH<br>CORPS DE LOGIS
Führung / Workshop Freies Lustwandeln im Schloss mit kostümierten Schloss-Guides   merken
Musik 19.30, 21.30 Uhr: Voix Mixte (Vokalensemble)   merken
Musik 20.30, 22.30 Uhr: The Happy Gangstas (Polka Jazz)   merken
Special 19-21 Uhr: Guido Hoehne - Der Zauberer treibt sein Unwesen (gesamtes Schlossgelände)   merken
Special Ausstellung   Special Führung/Workshop   Special Film/Video   Special Performance   Special (Live-)Musik   Special Lesung   Special Special  
Geöffnet bis 2 Uhr
<< Location zurück | Location vor >>