Link zu: Nacht der Museen 2014 Link zu: Ernst & Young - ÷ffnet in neuem Fenster
Facts und Info
Museen
Galerien/Specials
Bus und Plan
Vorverkauf
Programm
Ihre Meinung
Programmheft Download
Pressebereich
Samstag, 25. April 2015
19 bis 2 Uhr
Tickets: 14 €
Persönlicher Tourplan
Sie haben keine Museen / Galerien und 1 Event in Ihrem Tourplan.
Tourplan aufrufen
7 Dommuseum Frankfurt merken 
Bus: 1  2  3  4   Domplatz 1
Bajan trifft Kontrabass    
Ungewohnte Klänge im Frankfurter Dom: Der Abend beginnt mit einem Tango von Astor Piazolla auf der Orgel; Tango steht auch auf dem Programm des Duos Vassili Dück und Gregor Praml. Wenn zum Abschluss der Nacht im Dom 1000 Kerzen angezündet werden, lädt die Musik des Saxophonisten Bastian Fiebig zu einem stimmungsvollen Ausklang ein. Spannende Einblicke in die Sammlung des Museums und zu Kunstwerken im Dom bieten kurze Führungen, u.a. zu dem dort neu präsentierten Werk des Leipziger Malers Aris Kalaizis.
Dommuseum Frankfurt 
Ausstellung Aris Kalaizis merken
Führung / Workshop 19.30 Uhr: Der Dom auf Augenhöhe (Kinderführung) merken
Führung / Workshop 19.30 Uhr: Grab eines adeligen Mädchens merken
Führung / Workshop 20.30 Uhr: Münzenbergers Altarsammlung merken
Führung / Workshop 20.30 Uhr: Bartholomäus im Dom merken
Führung / Workshop 21.30 Uhr: Die Gräber frommer Leute merken
Führung / Workshop 21.30 Uhr: Reliquiare des Hl. Bartholomäus merken
Führung / Workshop 22.30 Uhr: Feines Tuch - Gewänder für den Gottesdienst merken
Musik 19 Uhr: Astor Piazzolla: Oto˝o Porte˝o (Tango aus "Las Cuatro Estaciones" mit Andreas Boltz/Orgel) merken
Musik 20-23 Uhr: (stdl.): Vassili Dück/Bajan und Georg Praml/Kontrabass und Gesang (Tango, Weltmusik, Chanson, Musette) merken
Musik 24 Uhr: Bastian Fiebig (Saxophon) merken
Special 24 Uhr: Tausend Kerzen merken
Special Ausstellungen   Special Führungen   Special Film/Video   Special Performances   Special (Live-) Musik   Special Lesungen   Special Specials  
Geöffnet bis 2 Uhr
<< Location zurück | Location vor >>