20 Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen

Grabbeplatz 4
Geöffnet bis 2 Uhr

Yuki Kimura

Der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen steht für die Produktion, Präsentation und Vermittlung von zeitgenössischer Kunst. Für ihre hier aktuell zu sehende erste institutionelle Einzelausstellung in Deutschland hat die japanische Künstlerin Yuki Kimura (*1971) eigens für den Ausstellungsraum des Kunstvereins eine ortsspezifische Installation entwickelt. Ausgehend von den dominanten horizontal verbauten Belüftungsöffnungen hat Kimura eine raumgreifende Wandmalerei umgesetzt, die diese formalen architektonischen Strukturen aufgreift und auf überzeichnete Weise wiederholt. Ergänzt wird die Präsentation durch neu produzierte Skulpturen und Objekte, die auf Kimuras bisherige Praxis des Readymade Bezug nehmen.

Programm

Ausstellung

Yuki Kimura. Col Sporcar Si Trova


Führung / Workshop

20, 21.30 Uhr: Führungen durch die aktuelle Ausstellung (Treffpunkt: 2. OG, Foyer)

Behinderten-Toilette