32 Theatermuseum Düsseldorf

Jägerhofstr. 1
Geöffnet bis 2 Uhr

Die große Jubiläumssause

Zu seinem eigenen Geburtstag hat sich das Theatermuseum dieses Mal mit dem Theater an der Ruhr einen weiteren illustren Jubilar eingeladen. So wird Regielegende Roberto Ciulli persönliche Theater-Geschichten erzählen. Überraschungsgäste nehmen zum Talk auf dem Roten Sofa Platz. Besucher*innen können lernen Origami-Kraniche zu falten oder sich selber eine Goodie Bag mit Jubiläumsmotiven bedrucken, während Kurzführungen die 1920er-Jahre am Schauspielhaus lebendig werden lassen. Den krönenden Abschluss der Jubiläumssause bilden Auszüge aus der Show „Drag & Biest“ des Stadt:Kollektivs.

Programm

Ausstellung

1904 bis 1947: Wandel zwischen Aufbruch und Archiv. Eine Ausstellung zum 75. Geburtstag des Dumont-Lindemann-Archivs
Man muss sich an morgen erinnern. 40 Jahre Theater an der Ruhr


Führung / Workshop

19.30–1.30 Uhr (stdl.): Kurzführungen durch die Jubiläumsausstellung 75 Jahre DLA
20–23 Uhr: Theater an der Ruhr-Geschichten. Intendant und Regisseur Roberto Ciulli erzählt in der Ausstellung
19–23 Uhr: 1000 Kraniche. Origami-Bastelaktion mit Lena Hinkel zur Vollendung unserer Kranich-Installation

Performance

23, 24, 1 Uhr: Drag & Biest. Dragshow in Kooperation mit dem Stadt:Kollektiv des Düsseldorfer Schauspielhauses


Lesung / Vortrag

Das Rote Sofa extra:
20, 21:30 Uhr: Gespräch mit einem Überraschungsgast aus der Düsseldorfer Theater- und Kulturszene


Special

19.30–1.30 Uhr (fortlaufend): Siebdruckwerkstatt – eine eigene 75DLA-Tasche drucken
Der Biergarten des Café Louise ist geöffnet

Eingang ebenerdig
Blindenhund erlaubt